Sunrise, Schweiz

Produkt: Fluid (Sonderanfertigungen)

Architektur: Codes SA 

Engineering: Codes Liste GmbH, Alex Kurmis

Fotos: © Codes SA & Codes LIte GmbH

Bauherrschaft: Sunrise Communications AG
 

Dauer: 2017-2020

Im Rahmen eines neu erarbeiteten Shop-Designs wurde Codes Lite beauftragt, den Entwurf einer zentralen Deckenleuchte als Eye-Catcher für die Ladenflächen gestalterisch und technisch umzusetzen. Nach einer sorgfältigen Test- und Prototypen-Phase wurde die erste Leuchte am Rebrand-Event installiert. Wenig später wurden die ersten 3 seriell hergestellten Leuchten im Tivoli Center Spreitenbach fix angebracht.

Die Leuchten sind jeweils über dem sog. Surf-Table montiert, entweder im Halb-Einbau, als Aufbau- oder auch als Pendelvariante. Sie besteht aus über 250 klaren und satinierten Acrylglasröhren, die ein geheimnisvolles Lichtspiel beherbergen. Dieses Lichtspiel nimmt Bezug auf die 4 Hauptfarben, die in der Branderneuerung definiert wurden, und die sich an der Morgenröte orientieren. Deren stete Veränderung wird durch einen programmierten sanften Verlauf nachgebildet, die nur vom ruhenden Auge erfasst werden.

Seit 2017 bis 2020 wurden über 100 Leuchten im Rahmen der Erneuerung der Filialeinrichtungen verwendet und verhelfen der Marke zu einem einladenden Auftritt.

Fluid setzt sich zusammen aus der Struktur (Gehäuse und Rohre), hergestellt durch Mawa, sowie der Lichttechnik, für die wir auf LED Point als unseren bewährten Partner für hochwertige und individualisierte LED-Lösungen zurückgegriffen haben.

Zurück

CODES LITE GMBH     VIADUKTSTRASSE 75     8005 ZÜRICH     T +41 44 275 20 57    LITE@CODES.CH