IMG_9779_edit_sw.png

Einfamilienhaus, Raum Zürich

Produkt: Wittenberg

Architektur: e2a

Fotos: © codes lite

Bauherrschaft: privat
 

Fertigstellung: 2019

Diese wunderschön in die Umgebung integrierte Villa aus der Zeit der Nachkriegsmoderne beeindruckt durch ihren skulpuralen Charakter, welcher das eigentliche Raumvolumen geschickt kaschiert. Durch die zahlreichen grosszügigen Öffnungen entsteht ein spektakuläres Tageslichtspiel, welches durch den geschickten Einsatz von eingefärbtem Glas wie auch durch die Materialisierungen der Oberflächen noch akzentuiert wird. 

 

Für das Kunstlicht wurden teilweise die originalen Deckenaussparungen wiederverwendet. Darin sind Spezialanfertigungen des Wittenberg 4.0 Strahlers integriert. Folglich wurde die gesamte Grundbeleuchtung mit Downlights, Aufbaustrahlern und Schienenstrahlern aus dem sehr variablen Lichtsystem realisiert. Somit verbleibt die architektonische Leichtigkeit auch ohne Tageslicht gut sicht- und spürbar.

IMG_2648_edit.png
IMG_2650_edit.png
IMG_2654_edit.png
IMG_2652_edit.png
IMG_2659_edit.png
IMG_3315_edit.png
IMG_3333_edit.png
Zurück